"Ein zweiter Bücherbus ist auch ein Muss"     Der aktuelle Spendenstand 6407,40€

Bericht über die Veranstaltung am 19.09.2017 in der Commerzbank:

Eine wunderbare Idee – keine Geburtstagsgeschenke,
statt dessen Spenden für den Bücherbus!    Die Bürgerstiftung sagt danke!

Der neue Bücherbus ist da!

Rede zur Einweihung am 21.1.17 vor dem Rathaus Zehlendorf:

Bücherbus

Neuer Bücherbus dank Spenden barrierefrei und mit Klimaanlage

Steglitz-Zehlendorf. Spätestens im kommenden Winter soll der erste neue Bücherbus der Fahrbibliothek auf den Straßen des Bezirks unterwegs sein. Er wird einen der beiden alten Busse ersetzen und mit ...der vollständige Bericht

Finnland Bücherbus der NEUE innen

      Impressionen aus Finnland: So sieht „unser“ Bus bisher aus.

Hier finden Sie weitere Einzelheiten und eine Bildergalerie, die einen ersten Eindruck
vom „Innenleben“ des neuen Busses vermittelt

buecherbus-entwurf-2a, der Neue

Die Würfel sind gefallen: die Pressestelle teilt mit:

So sieht der neue Bücherbus der Stadtbibliothek aus: die Entscheidung für das Außendesign ist per Bürgerentscheid gefallen

Pressemitteilung Nr. 829 vom 14.10.2016

Nur fünf von insgesamt 446 abgegebenen Stimmen machten am Ende den Unterschied aus beim Entscheid für das Design des neuen Bücherbusses:
157 aus Steglitz-Zehlendorf entschieden sich für Entwurf 1, das Busdesign mit den Silhouetten der Wahrzeichen des Bezirks.
Auf den zweiten Platz kam mit 152 Stimmen Entwurf 3 „Medien“ mit fliegenden Büchern und CDs.
„Die Welle“, der dritte Entwurf mit dem wellenförmigen Schriftzug Bücherbus, erhielt 137 Stimmen.
Unter allen Teilnehmern der Abstimmung wurden drei Gutscheine verlost. Die per Zufallszahlengenerator ermittelten Gewinner werden demnächst benachrichtigt.

Das Ergebnis der Abstimmung, die vom Online-Portal www.zehlendorf.de und allen Bibliotheken des Bezirks durchgeführt wurde, ist nun maßgeblich für die Gestaltung des neuen Bücherbusses. Schon in der 46. Kalenderwoche soll das ausgewählte gewünschte Design im Werk in Finnland auf den Bus aufgebracht werden. Und bereits am 03.12.2016, um 11 Uhr, wird der dann komplett fertige, neue Bücherbus eingeweiht – für alle Bürgerinnen und Bürger die erste Gelegenheit, den neuen Bücherbus zu besichtigen. Eine entsprechende Mitteilung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.
Weitere Informationen erhalten Interessierte unter der Telefonnummer: (030) 90299-5609.

Am 3. und 4. Juni fand das Benefizfest für den Bücherbus im Garten der Gottfried-Benn-Bibliothek statt,
bei schönstem Sommerwetter und mit einem anspruchsvollen Programm. Bericht in der Gazette

Archiv Bücherbus

 

 

Liebe Spenderinnen, liebe Spender,

nun fragen Sie sich bestimmt, wo denn die bisher angesammelten 15.000 Euro geblieben sind? Hier die Chronologie der Ereignisse:

Am 7. März schrieb uns der Leiter der Bezirkszentralbibliothek:

Liebe Frau Lau, liebe Frau Bill

Nach Sichtung der Angebote für den neuen Bücherbus haben wir uns für das Angebot der Firma Volvo entschieden. Dieses Angebot beinhaltet alle Wünsche der Fahrbibliothek. Die im Haushalt eingestellte Summe von 450.000 € reicht allerdings zur Finanzierung des Volvo-Busses nicht aus. Der Kaufpreis liegt nach Abzug von 2% Skonto bei insgesamt 476.000 €.

Wir möchten Sie daher bitten, dass die bereits eingenommenen Spenden von derzeit
18.763,50 € (Stand: 3.3.16), die sich auf dem Konto der Bürgerstiftung befinden, mit für die Finanzierung verwendet werden können. Die noch ausstehende Restsumme zur Finanzierung muss dann aus eigenen Mitteln der Bibliothek getragen werden.

Für eine schnelle Rückmeldung wäre ich dankbar. ...

Mit freundlichen Grüßen

Und in Ergänzung ebenfalls am 7. März :

... Bitte prüfen Sie doch noch einmal in Rücksprache mit den übrigen Vorstandsmitgliedern, ob dieses möglich wäre. Es würde dementsprechend nur ein Teilbetrag der Spenden für den 1. Bus, die restlichen Spenden - wie auch den Bürgerinnen und Bürgern gegenüber kommuniziert - für den 2. Bus verwendet werden. ...

Darüber haben beide Vorstände umgehend beraten und bereits am 8. März konnten wir übermitteln, dass beide Vorstände übereinstimmend beschlossen haben, zunächst für diesen
1. Bus 15.000 € zur Verfügung zu stellen! Ohne diese Summe hätte unser 1. Bücherbus nicht bestellt werden können!
 

Und weil wir uns jetzt unverzüglich um den 2. Bücherbus kümmern wollen, findet am 3. und 4. Juni das nächste Bücherbus-Benefizfest statt!

Begrüßung:

benefizfest-buecherbus_0001_2016-06-03_18-09-06 benefizfest-buecherbus_0003_2016-06-03_19-12-31

Elisabeth Herrmann liest zur großen Freude aller Anwesenden ungefähr eine Stunde lang aus ihrem neuen Buch "Totengebet" - so eindrucksvoll und prägnant, dass man sich von ihr auch gleich das Hörbuch wünschte!

benefizfest-buecherbus_0002_2016-06-03_18-22-15 20160603_191513

Sie verzichtet nicht nur auf das Honorar, sondern packt auch für jedes verkaufte Exemplar ihres Buches noch etwas drauf - so wächst unser Spendenkonto wieder an!

20160603_201905 benefizfest-buecherbus_0004_2016-06-03_19-17-29 benefizfest-buecherbus_0006_2016-06-03_19-18-44

Anschließend hatte sie viel Zeit für Gespräche beim Signieren und bei den abschließenden Dankesworten von Frau Czerlinski und Herrn Rost. Ihr schmeckte, wie uns allen, der gute Wein, den das Weinhaus von Magnus mitgebracht hatte.

20160603_202010

Am 4.Juni fand dann der eigentliche Büchertrödel statt...

buechertroedel_2016-06-04_11-43-36 buechertroedel_2016-06-04_09-22-20

...mit dem Höhepunkt:
Besuch der Stadträtin Richter-Kotowski , der die beiden Vorsitzenden, Frau Bill vom Freundeskreis der Stadtbibliothek, und Frau Lau, Bürgerstiftung Steglitz-Zehlendorf, den symbolischen Scheck über 15.000.- Euro überreichten.

 buechertroedel_2016-06-04_11-19-53  buechertroedel_2016-06-04_11-14-45

"Backstage": die Herren hatten alle Hände voll zu tun!

20160604_121548 20160604_121923

Ergebnisse der Spendenkampagne:

Die Spendenkampagne aus den letzten Wochen sowie Spenden bei der Lesung von Elisabeth Herrmann am 3.6.  erbrachten 485,00 Euro und beim Büchertrödel am 4.6. konnten durch Verkäufe und Spenden noch einmal 355,00 Euro eingenommen werden. Ein schöner "Zuwachs" für das Spendenkonto!

Den Newsletter der Stadtbibliothek können Sie hier abrufen:

http://www.berlin.de/stadtbibliothek-steglitz-zehlendorf/aktuelles/newsletter/

Wie immer können Sie auf der Seite "Veranstaltungen" auch gezielt nach Datum, Ort oder Kategorie suchen.

Hier das Antwort- und Dankesschreiben der zuständigen Bezirksstadträtin